Home / Babycab Max Testbericht

Babycab Max Testbericht

Wie bei allen Produktkategorien, gibt es auch im Bereich der Buggys große Preisspannen und Unterschiede in Qualität und Merkmale. Weiß man im Voraus, dass man einen Buggy selten und nicht lange benutzen wird, so muss man sich keinen extra teuren Buggy anschaffen. Ein kleiner günstiger Buggy reicht im Normalfall völlig aus. Die einzigen Fragen die vorhanden sind und besonders Eltern beschäftigt, sind die Fragen nach der Qualität des Buggys. Es ist schwierig einen Kompromiss zwischen Qualität und Preis zu finden. Diesen Kompromiss haben wir allerdings im Babycab Max gefunden. Ein unschlagbarer fairer Preis mit guter Qualität.

Babycab Max

Shops mit den besten Preisen

Babycab "Max"

babycab-max-gross
amazon-logo-rebay-logo-r
Zum AnbieterZum Anbieter

Worauf wir geachtet haben beim Babycab Max

Unser ausführlicher Buggy Test hat sich mit folgenden Kriterien beschäftigt, die ein Buggy erfüllen sollte:

  • Der Buggy sollte stabil und sicher sein, da es um ein Kleinkind geht
  • Es sollte ein gewisser Komfort für Kind und Eltern vorhanden sein
  • Der Hersteller sollte auch funktionales Zubehör bieten
  • Der Buggy muss gute Leistung erbringen

Sicherheit und Stabilität des Babycab Max

Trotz des niedrigen Preises, wird beim Babycab Max an Sicherheit nicht gespart. Den er bietet einen sehr sicheren 5 Punkte Gurt und einen Bügel, der für Sicherheit sorgt. Gemerkt haben wir allerdings, dass dieses Modell sehr schmal ist. Das bedeutet, dass dieser Buggy schnell mal ins Kippen kommt und das sollte nicht passieren. Vermeiden lässt sich das allerdings, indem Sie keine Einkaufstüten auf die Griffe hängen, auf geraden Wegen fahren und niemand von der Seite gegen den Buggy drückt.  Bei den Bremsen konnten wir nichts bemängeln. Die funktionieren so wie sie sollten.

Leistung und Zubehör vom Babycab Max

Einen guten Pluspunkt erhält der Hersteller, der einen Regenschutz mitliefert. Lässt sich auch ganz schnell und einfach über den Babycab Max stülpen und schützt das Kind optimal vor Regen. Der Sicherheitsbügel lässt sich allerdings nur schwer abnehmen. Trotz des integrierten Buggynetzes, lässt sich dieser nur schwer erreichen. Das bedeutet weites Bücken und tiefes Greifen. Zu erwähnen haben wir, dass die Rückenlehne nicht in Schlafposition verstellt werden kann. Wäre daher eher für ältere Babys gedacht und nur für kurze Strecken. Nach längerem testen ist uns noch aufgefallen, dass die Räder etwas klappern. Das büßt zwar nicht an der Stabilität ein, ist aber etwas unangenehm.

Handhabung und Bequemlichkeit vom Babycab Max

Gut fanden wir, dass der Babycab Max sehr wendig und flexibel ist. Macht also keine Umstände beim Lenken. Auch sehr praktisch ist, dass dieses Modell ziemlich einfach und kompakt zusammenklappbar ist und im Kofferraum immer Platz findet. Da dieses Modell sehr schmal ausfällt, ist es besonders für große Eltern etwas hinderlich, da man seine Füße schnell anschlagen kann. Auch die Griffe sind eng beieinander. Falls man doch längere Strecken im Visier hat, ermüdet man schnell.  An sich lässt sich der Buggy schnell zusammen bauen. Nur leider ist die Aufbauanleitung sehr klein ausgefallen.

Vor- und Nachteile vom Babycab Max

Vorteile

  • top Preis
  • 5 Punkte Gurt
  • Sicherheitsbügel
  • sehr flexibel und wendig
  • Regenüberzug vom Hersteller
  • Einkaufskorb
  • gute Bremsen
  • Sonnenverdeck
Nachteile

  • sehr schmal konzipiert – verringert Stabilität
  • Griffe ein bisschen zu eng aneinander
  • Rückenlehne nicht in Schlafposition verstellbar
  • man kommt beim Schieben leicht an die Räder
Fazit zum Babycab Max

Auch wenn der Babycab Max den sechsten Platz in unserem Buggy Test erreicht hat, so wurde er dennoch aufgenommen. Für den Preis ist die Qualität noch relativ gut ausgefallen, da es tatsächlich Buggys mit schlechter Qualität gibt, die das Doppelte kosten. Gerade wenn Ihr Kind etwas älter ist und nicht mehr so oft im Buggy fahren muss, ist der Babycab Max völlig ausreichend. Gerne empfehlen wir dieses Modell auch als Zweitwagen, wenn Sie verschiedene Bedürfnisse haben. Wir empfehlen Ihnen diesen Buggy besonders für kurze Strecken in der Stadt.

Shops mit den besten Preisen

Babycab "Max"

babycab-max-gross
amazon-logo-rebay-logo-r
Zum AnbieterZum Anbieter
Wie bei allen Produktkategorien, gibt es auch im Bereich der Buggys große Preisspannen und Unterschiede in Qualität und Merkmale. Weiß man im Voraus, dass man einen Buggy selten und nicht lange benutzen wird, so muss man sich keinen extra teuren Buggy anschaffen. Ein kleiner günstiger Buggy reicht im Normalfall völlig aus. Die einzigen Fragen die vorhanden sind und besonders Eltern beschäftigt, sind die Fragen nach der Qualität des Buggys. Es ist schwierig einen Kompromiss zwischen Qualität und Preis zu finden. Diesen Kompromiss haben wir allerdings im Babycab Max gefunden. Ein unschlagbarer fairer Preis mit guter Qualität. Shops mit den besten…

Babycab Max Review

Sicherheit
Leistung
Stabilität
Handhabung

Ergebnis

Obwohl der Babycab Max den letzten Platz in unserem Buggy Test erzielt hat, so können wir Ihnen dieses Modell als Zweitwagen empfehlen oder wenn ihr Kind etwas älter ist und den Buggy nicht mehr so oft benutzen muss.